UNSERE SERVICE-LEISTUNGEN FÜR SIE

Online-Bestellung

Sie können die Vorbestellung sowohl für rezeptpflichtige als auch für alle anderen Medikamente nutzen.

Wir bieten Ihnen 4 Möglichkeiten ihre Medikamente zu bestellen.

Zur Bestellseite

Lieferservice

Sollten Sie Ihre Medikamente aus gesundheitlichen Gründen einmal nicht selbst abholen können, bringen wir sie selbstverständlich zu Ihnen nach Hause.

Mehr erfahren

Verblisterung

Wir verpacken Ihre Tabletten individuell in moderne Blistertütchen, die Ihre Medikamente gemäß der ärztlichen Verordnung nach Einnahmezeitpunkten sortiert enthalten.

Mehr erfahren

Unsere Kundenkarte

Nutzen Sie die vielen Vorteile unserer Kundenkarte.
Beantragen Sie noch heute einfach und bequem Ihre persönliche Kundenkarte.

Kundenkarte beantragen

Herstellung von Individualrezepten

Es gibt therapeutische Lücken, die mangels geeigneter, von der Industrie hergestellten Arzneimittel entstehen. Ein Grund, warum der Arzt die Vorteile der Individualrezeptur schätzt. Individualrezepturen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Arzneitherapie. Natürlich bieten wir Ihnen diesen Service gerne an.

Senden sie uns bei Interesse einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

Medikationscheck

Interaktions-Check
Wir prüfen die Wechselwirkungen zwischen verordneten und selbsterworbenen Arzneimitteln.

Patientenindividueller Risiko-Check
Wir prüfen das ganz individuelle Risiko eines Patienten unter Berücksichtigung seines Alters, Geschlechts, Körpergewichts, Nierenfunktion, Allergien und Erkrankungen bezüglich seiner Medikamente.
Wir erkennen Doppelmedikation (bspw. Analgetika)

Interferenz-Prüfung
Wir prüfen die Kontraindikationen bei der Einnahme mehrerer Arzneimittel

Lebensgewohnheiten und Compliance
Wir prüfen, inwieweit sich Ess- und Lebensgewohnheiten mit der Arzneimittel-Einnahme vertragen.

 

Blutdruckmessung

Liegt Ihr Blutdruck im Normbereich?

Fast die Hälfte aller Menschen der Bundesrepublik leidet im Laufe ihres Lebens an Bluthochdruck. Die Wahrscheinlichkeit für Arterielle Hypertonie, wie der Fachbegriff lautet, steigt mit dem Alter, doch auch andere Risikofaktoren spielen eine Rolle:

  • Übergewicht
  • Regelmäßiger Alkoholkonsum
  • Nebenwirkungen von Medikamenten
  • Rauchen
  • Schwangerschaft
  • Wenig Bewegung

Die eindeutigen Ursachen für Bluthochdruck sind bislang ungeklärt, vermutlich spielen jedoch eine ganze Reihe von Faktoren eine Rolle bei der Entstehung. Neben hormonellen Gründen kann Bluthochdruck auch ein Hinweis auf andere Erkrankungen sein.

Beim Blutdruckmessen wird der systolische Wert gemessen, dies ist der erstgenannte und höhere Wert, bei dem der Herzschlag in der Manschette spürbar wird, während Druck abgelassen wird. Der zweite, diastolische Wert entsteht in dem Moment, in dem dieser Druck nicht mehr messbar wird.

Von Hypertonie spricht man, wenn der Blutdruck im Ruhezustand über 140/90 mm Hg liegt. Bis zu 180/110 mm Hg ist von leichtem bis mittlerem Bluthochdruck die Rede.

Der Blutdruck erhöht sich kurzzeitig bei Stress, Sport, emotionaler Anspannung oder Kaffeegenuss, Untersuchungen zeigen, dass sogar die Anwesenheit von medizinischem Personal den Blutdruck bei Gesunden in die Höhe treiben kann.

Dauerhaft hoher Blutdruck schädigt Organe und Gefäße, erhöht das Schlaganfallrisiko und bedarf daher einer Therapie. Der erhöhte Arteriendruck überfordert das Herz, die Gefäße und schließlich auch andere Organe. Neben Medikamenten normalisieren auch eine gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und Verzicht auf Nikotin und Alkohol den Blutdruck.

Hinweise auf möglichen Bluthochdruck sind:

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Häufiges Nasenbluten
  • Schlaflosigkeit

Wir in Ihrer Apotheke messen Ihren Blutdruck für Sie – und sprechen mit Ihnen über Ihre Werte!

Fragen Sie am besten gleich nach einem Termin und vermeiden Sie unnötige Wartezeiten.

Reiseimpfung

Planen Sie eine Reise?

Auch die exotischsten Orte der Welt sind heute nur einige Flugstunden entfernt und locken mit tropischen Stränden und spannenden Abenteuern. Damit Ihr Urlaub zu einer unvergesslichen Erfahrung wird, begleiten wir Sie bei der richtigen Gesundheitsvorsorge – von Impfungen bis zur Reiseapotheke

Wussten Sie dass:

  • Jährlich etwa 20 Bundesbürger an Malaria sterben?
  • Kinderlähmung auch Erwachsene trifft?
  • Mückenschutz und Hygiene bei der Ernährung trotz aller Vorsorge nötig sind?
  • Über die Hälfte aller Reisenden im Urlaub erkranken?

Wir helfen Ihnen mit Technik und Know-How, Ihren Urlaub optimal vorzubereiten. Dafür sind wir mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vernetzt und erhalten per Mausklick ständig aktuelle Daten zu Reiseimpfungen und Gesundheitsvorsorge rund um den Globus und stellen so sicher, dass Sie bestens geschützt in den Urlaub reisen.

Wir brauchen dafür nur Ihre Angaben zu Reiseziel, Alter, Gewicht, vorhandenen Impfungen, die Sie in unseren Reiseimpfplan-Bestellschein eintragen. Wir entwickeln für Sie einen individuellen Reise-Impfplan und sprechen Ihn im Rahmen unserer Impfberatung mit Ihnen durch und stellen die erforderlichen Medikamente für Ihren Impftermin beim Arzt bereit.

Fragen Sie am besten gleich nach einem Termin und vermeiden Sie unnötige Wartezeiten.

Verleih von elektrischen Milchpumpen

Elektrische Milchpumpen:
 
Komfortable Versorgung Ihres Kindes mit Muttermilch.
 
€ 1,70 / Tag
(Kaution € 25,-)
 
aus hygienischen Gründen zusätzlich erforderlich: ein Hygieneset (Preis auf Anfrage)

Überprüfung der Haus- u. Reiseapotheke

Schmerzmittel und Pflaster sind unverzichtbar in der eigenen Medikamentenbox. Was Sie sonst noch alles parat haben sollten und vor allem auf Reisen nicht vergessen dürfen, erzählen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch in unserer Apotheke. Besuchen Sie uns vor Ort und wir helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl weiter!